SID Topmeldung

Explosion am Dortmunder Mannschaftsbus: Eine Person im Krankenhaus

Dortmund, 11. April (SID) -

Schock vor dem Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und AS Monaco: Vor dem Viertelfinal-Hinspiel im Signal-Iduna-Park am Dienstagabend hat es kurz vor der Abfahrt des BVB-Mannschaftsbusses vom Hotel zum Stadion offenbar eine Explosion gegeben. Eine Person wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Das gab der BVB bekannt. Um wen es sich handelt, war zunächst unklar. Ob das Spiel stattfinden wird, war zunächst ebenfalls offen.

SID om jz


Diese Meldung ist ausschließlich zur privaten Information, jegliche Weitergabe sowie kommerzielle oder nicht-kommerzielle Nutzung ist untersagt. Bei Interesse, diese und/oder andere SID-Meldungen in Ihren On- und/oder Offlineprodukten zu nutzen, wenden Sie sich bitte an den SID-Vertrieb (sales@sid.de) zur Klärung der Nutzungsrechte.